Freitag, 2. November 2012

Aufgebraucht im August, September & Oktober

Da ich schon so lange nicht mehr gepostet habe, ist natürlich beim den aufgebrauchten Sachen einiges zusammengekommen! Ich zeige euch nun meine aufgebrauchten Beauty-Produkte von 3 Monaten!

August:

Yves Rocher Phytim Aktiv Shampoo: da hab ich nur den letzten Rest benutzt weils fast leer im Bad rumgestanden ist & mich genervt hat, deshalb kann ich nichts besonderes dazu sagen..
Rexona aloe FRESH Deo Stick: Rexona ist eine meiner Lieblingsdeomarken, TOP!
Terra Natrui Granatapfel Duschgel: Anfangs mochte ich den Geruch, aber dann hat er mich irgendwie genervt. Geschäumt hat es auch nicht so toll, ich war froh, als es leer war!
Balea Cellulite Duschgel: Ich kann nicht wirklich sagen ob es tatsächlich wirkt, aber ich rede es mir ein. Die Anwendung ist jedefalls angenehm und der Duft ist frisch.

diverse Proben & Sachets...die Creme von Eucerin und den Concealer von YSL fand ich gut, aber zu teuer zum Nachkaufen!

Yves Rocher Duschbad Zitrone: den Geruch fand ich total schrecklich! :(
Hotel Duschzeug
natuderm Duschgel Sport: den Geruch fand ich am Ende irgendwie seltsam!
alverde Cream to Powder Concealer: habe mittlerweile den dritten in Verwendung, aber irgendwie überzeugt er mich in letzter Zeit nicht so sehr wie am Anfang!

September:


alverde Sensitiv Shampoo: derzeit mein Lieblingsshampoo!
Dove go fresh Deo Stick: Standard-Deo
Balea Kiwi'n'Cream Rasiergel: der Duft war sehr lecker und auch die Wirkung super. Im Moment hab ich das mit Buttermilch in Verwendung, das kommt aber vom Geruch her bei Weitem nicht an dieses ran! :/

diverse Proben & Sachets: das Fructis Shampoo riecht so künstlich -.- da bleib ich lieber bei meiner NK-Haarpflege! Die Cremes waren ganz gut & die Maske solala

Oktober:


Garnier Bodytonic: klebriges Gefühl, keine festzustellende Wirkung, allein der Geruch war ganz gut
Frottee Trockenshampoo: war ganz gut, ich denke wenn ich mir wieder ein Trockenshampoo kaufe, dann das von Balea
alverde Sensitiv Reinigungsschaum: war ziemlich gut! Aber ich weiß nicht, ob ich nicht lieber Waschgels benutze..mal schauen ob ich mir den Schaum wieder kaufe
Palmolive Naturals Mandel: war ganz gut als Badezusatz, ich mag den Olive-Geruch aber 1000mal lieber!

Bohême Bodywash: der Geruch war etwas gewöhnungsbedürftig aber gegen Ende mochte ich ihn ganz gerne! Da die Flasche so schön ist, steht sie jetzt in meinem Zimmer :D
Yves Rocher Hafer Duschbad: ich mochte den Geruch ganz gerne, hat in der Wanne ganz gut geschäumt, mehr aber auch nicht^^
alverde AMU Entferner: den mag ich viel lieber als den mit Calendula, aber irgendwie ist er teilweise so seifig, dass er in den Augen brennt! Besser finde ich den ölhaltigen AMU Entferner von Balea, aber der ist ja nicht NK .. :(
alverde Lippenbalsam Calendula: endlich mal eine Lippenpflege die auch wirkt! Als nächstes (wenn ich ein paar Lippenpflegestifte aufgebraucht habe) möchte ich mir den mit Vanilleblüte Mandarine kaufen :D
Balea Clear-Up Strips: Die sollte ich öfter verwenden, denn sie helfen ganz gut! :)

So, das wars! Für 3 Monate war es eigentlich gar nicht so viel...leider! Ich hoffe ich zieh das mit dem Aufbrauchen mal konsequenter durch! :O

Ich habe noch 2 Tipps für euch: 1. das Album Living Things von Linkin Park! & 2. für alle Österreicher/innen: Schaut euch heute um 22:45 auf ORF1 "Was gibt es Neues?" an! :)

Bussi, Diana <3

Verspäteter Halloween-Post

Am Mittwoch, zu Halloween, war ich mit meinen Freundinnen fort in Wien :D Wir waren im "Loft" & auch wenn sie keine "typische Shake-Musik" gespielt haben (also die üblichen Partylieder wie Hangover, Levels, Good Feeling...) sondern Lieder wie "Songs für Liam", "Lonely Boy", "Jerk it out" etc. Wir hatten trotzdem unseren Spaß & haben getanzt :D

Verkleidet hab ich mich als LEICHE:




Einige der wichtigsten Produkte, die ich verwendet habe:
alverde weiße Schminkfarbe
essence compact Powder translucent
essence eyeshadow base
essence Cremelidschatten aus der Ballerina Backstage LE in schwarz
mattes Schwarz aus einer Sleek-Palette
essence lidschatten mauve it mauve it (für die "Augenringe")
essence lidschatten in rot (Augenringe)
look kajal in schwarz (Augen umrandet und für die Wunden)
Kunstblut
auf den Wimpern: weiße Schminkfarbe, loses Puder & schwarzen Cremelidschatten

Ich fand die Simmung einfach unheimlich cool, wenn alle verkleidet sind. Es waren echt super Kostüme dabei, einer war zB als Puppe von Saw verkleidet, das war echt gruselig!


Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Halloween!
Diana