Sonntag, 9. März 2014

dm & Müller Einkauf


Heute möchte ich euch die Sachen von meinem, bis auf weiteres, letzten Beauty-Einkauf zeigen. Es sind Sachen aus dem neuen Sortiment dabei aber auch ein paar ausgelistete Artikel. Auf dem oberen Bild fehlen leider zwei Lacke. 


essence | sun club all-in-one bronzing highlighter | blondes - lighter skin | 3,49€
Diesen Highlighter habe ich mir auf Empfehlung dieser YouTuberin gekauft. Sie hat so davon geschwärmt, dass ich neugierig wurde. Ich fand den Tester zwar schon ziemlich schimmerig/glitzerig, aber dennoch konnte ich der Versuchung nicht widerstehen. Im Gesicht finde ich den Highlighter nun doch etwas zu glitzerig, aber ich werde ihn noch weiter testen und dann sehen, wie er mir gefällt.




Catrice | Defining Blush | 060 Rosewood Forest | reduziert auf 1,85€
Dieses Blush habe ich tatsächlich nur mitgenommen, da ich es reduziert in der Grabbelkiste gefunden habe. Die Farbe ist ein schöner Alltagston (nicht so braun wie auf dem Bild), ich habe ihn aber noch nicht oft tragen können. 




essence | all about candies eyeshadow palette | 02 candies | 3,75€
Eigentlich wollte ich ja die nude palette kaufen und diese hier mal anschauen und nur vielleicht mitnehmen. Im ersten dm gab es beide, jedoch hab ich keine mitgenommen. Und im zweiten dm gab es dann nur noch diese, deshalb ist auch nur diese mitgekommen. Die Farben sind sehr schön frühlingshaft und ich freue mich darauf, sie bald zu benutzen. 



Catrice | Absolute Eye Colour Mono | 410 C'mon Chameleon! | reduziert auf 1,45€
Von diesem Lidschatten habt ihr sicher alle schon gehört. Und wahrscheinlich auch von der für viele Beautyblogger unverständlichen Auslistung. Ich wollte ihn schon gerne haben aber ich habe nicht explizit nach ihm gesucht. Dann fiel er mir sozusagen in die Hände und das auch noch reduziert. Da konnte ich natürlich nicht Nein sagen ;)




Alverde | Mono Matt Lidschatten | 50 Satin Taupe | 2,95€
Dieser Lidschatten soll laut Alverde-Facebookseite aus dem Sortiment gehen und da ich die Farbe toll für Alltagslooks finde, durfte sie mit. Außerdem bin ich eh grad am Matt-Trip (zumindest was AMUs betrifft, auf den Wangen darf es gern schimmern :D)



essence | colour & go nailpolish | 130 what's my name? // 160 deep sea, baby | reduziert auf je 0,95€
Dieser Kauf war absolut nicht geplant, aber dann stand ich vor der essence-Theke und dort habe ich diese beiden schönen Lacke entdeckt und da sie reduziert waren, habe ich sie dann mitgenommen. Ich bin echt ein Sale-Opfer :(


Das soll, wie schon angekündigt, mein letzter Einkauf für längere Zeit sein. Ich muss meine Sachen endlich mal mehr benutzen und wertschätzen. 

Samstag, 8. März 2014

Aufbrauchen statt Neukaufen Update #1



Also erstmal muss ich sagen, dass ich ziemlich spät dran bin mit meinem Update. Eineinhalb Jahre sind eine verdammt lange Zeit. Und das schlimme: es ist nicht weniger geworden. Ich sollte mich schämen...ich bin nämlich kläglich gescheitert!Jetzt im Ernst, wie kann man so ein gestörtes Kauf-/Konsumverhalten haben?

Naja, aber ich habe beschlossen, es diesmal wirklich in Angriff zu nehmen, meine Bestände zu minimieren (ja, nicht nur zu verkleinern, sondern zu minimieren!)
Außerdem habe ich ein (mehr oder weniger) neues Ziel. Und zwar möchte ich in fünf Jahren bei der Pflege nur noch Naturkosmetikprodukte besitzen. Fünf Jahre sind eine lange Zeit, aber das ist ein realistisches Vorhaben bei dieser Menge, die sich mein Eigen nennt.
Besonders schlimme Kategorien sind Bodylotions und Co. und Lippenpflegestifte. Nicht viel besser sieht es aus bei Duschgels, Shampoos und Haarpflege. Genaue Zahlen möchte ich nicht nennen, da mir das echt ein bisschen peinlich ist

In den nächsten Tagen wird noch ein Post zu einem dm- & Müller-Einkauf online kommen, aber ab dann sollten hier mal für eine Weile keine Einkäufe gezeigt werden. 

In 3 Monaten möchte ich euch wieder einen Update-Post schreiben, hoffentlich habe ich dann Positiveres zu berichten. 

Donnerstag, 6. März 2014

Aufgebraucht im Februar '14

Schon wieder ist ein Monat um und das heißt, es ist Zeit für einen neuen Aufgebraucht-Post. Diesmal wurden insgesamt 9 Produkte mülltonnenbereit gemacht :D


alverde Deo-Zerstäuber Limette Salbei
Naturkosmetik und frischer Duft, das einzige Problem ist die Wirksamkeit. Leider funktionieren NK-Deosprays bei mir generell nicht so toll, aber ich benutze sie trotzdem zusätzlich zu einem Deo-Stick.

alverde Sensitiv-Shampoo
Eines meiner Lieblingsshampoos, der Duft ist schön kräuterig und leicht süßlich, gefällt mir sehr gut! Wenn ich meine Shampoos mal aufgebraucht habe, werde ich mir dieses sicher irgendwann wiederkaufen.

Marilou BIO Waschgel
War weder besonders gut, noch besonders schlecht. Nachkaufen werde ich es eher nicht, lieber benutze ich eines von alverde.

Vichy Normaderm Probe
Der Geruch ist fantastisch, einen Effekt konnte ich bei der kleinen Menge nicht feststellen. Ein Nachkauf kommt ohnehin nicht infrage, da es keine NK ist. 

L'Eau Kenzo 2 Probe
Soweit ich mich erinnern kann, riecht dieser Duft relativ süßlich & er hat mir sehr gut gefallen. Nachkauf nicht ausgeschlossen, aber ich besitze derzeit genug Parfums. 

blend-a-med complete plus Kräuter
War mal eine meiner Lieblingszahnpasten, aber ich benutze jetzt eine flouridfreie Zahnpasta von Lavera.

essence better than gel nails top sealer
Nicht wundern über den Deckel, den hab ich mit einem anderen Lack getauscht. Ich finde den Lack sehr gut und er trocknet auch ziemlich schnell! Ich würde ihn jederzeit wiederkaufen, aber ich glaube, dass es diese Version leider nicht mehr gibt :/

Yves Rocher Hafer Körpermilch
Der Duft hat mir relativ gut gefallen. Die Konsistenz war sehr dünnflüssig, deshalb ist die Milch auch sehr schnell eingezogen. Nachkaufen werde ich sie aber nicht. 

alverde Glanzspülung
Hat die Haare schön weich gemacht und hat auch ganz gut gerochen. Nachkauf in ferner Zukunft durchaus möglich.

Auch wenn 9 Produkte (bei denen ja auch 2 Proben dabei sind...) nicht unbedingt viel sind, bin ich doch froh, dass sie leer sind. Bald wird auch ein Update zu Aufbrauchen statt Neukaufen kommen. Leider ist dieses nicht so positiv, aber genaueres demnächst.