Dienstag, 11. November 2014

Aufgebraucht im September & Oktober '14

Heute kommt wieder mal ein Aufgebraucht-Post. Ich weiß, dass ich mir vor längerer Zeit vorgenommen habe, meine Produkte nach und nach aufzubrauchen und nichts neues mehr zu kaufen um endlich einen normalen Kosmetikbestand zu haben. Leider muss ich zugeben, dass das ganz und gar nicht geklappt hat! Ich möchte jetzt aber wirklich mal etwas Selbstdisziplin an den Tag legen und ENDLICH meinen Bestand zu reduzieren. Es macht einfach keinen Sinn, Produkte zu horten, die verderblich sind. 


alverde Bodybutter Vanilleblüte Mandarine
Die Pflegewirkung war ganz gut, leider ist sie jetzt gekippt. Das passiert leider, wenn man zu viel Zeug besitzt.

Balea Frühlingsgefühle Körpercreme
Vor zweieinhalb Jahren zu Ostern bekommen. Der Duft war mir zu künstlich, die Pflege war eher leicht. 

Biotherm Bodylotion Probe
Eher leichte Pflege mit speziellem Duft, der mir aber ganz gut gefallen hat. 

Balea Splashy Kiwi Duschgel
Gewöhnliches Duschgel. Der Duft hat mir gar nicht gefallen, da er viel zu künstlich war. 

Balea nature Rasierschaum
Angenehmer Duft, erfüllt seinen Zweck, ist günstig und wenigstens (hoffentlich) ein bisschen besser als konventionelle Kosmetik. Das einzige was mich stört ist, dass der Schaum relativ schnell leer wird, aber das kann ich verkraften. Ich möchte als nächstes den Schaum von Sante ausprobieren, aber ich glaub auf Dauer wird mir der zu teuer sein.

Balea Caribbean Dreams
Hat seinen Zweck erfüllt. Habe ich aber nur gekauft, weil ich eine kleinere Packung für den Urlaub haben wollte. Da ich Kokosgeruch bei Kosmetik nicht mag (außer Kokosöl als Make-Up Entferner und Haarpflege) kein Nachkaufprodukt.

Rexona Invisible Deospray
Wirkung und Geruch waren super, würde aber lieder ein Deo ohne Aluminiumverbindungen benutzen. Das richgtige habe ich aber noch nicht gefunden. 


CV Belebende Reinigungstücher
Haben das Make-Up gut abgenommen und den Geruch fand ich auch angenehm. Da ich aber lieber Naturkosmetik verwenden möchte, sind momentan Tücher von Terra Naturi in Benutzung. 

ebelin Bio Wattepads
ebelin Wattepads finde ich toll, besser als die von der Müller-Eigenmarke. Nachkaufprodukt!

MY blotting papers
Erfüllt seinen Zweck, ist günstig, absolutes Nachkaufprodukt.

Donto Dent Mundspülung
Günstig, nicht zu scharf, aber ich werde als nächstes das Ratanhia-Mundwasser von Weleda ausprobieren. 

Balea Reinigungsmaske 
Mattierender Effekt, würde ich nachkaufen, obwohl es keine Naturkosmetik ist.

Balea Erdbeermaske
Roch so dermaßen gut, dass ich sie am liebsten gegessen hätte. Die Haut war danach schön zart und weich.

Listerine Mundspülung
Im Urlaub genutzt, war mir ein bisschen zu scharf, kein Nachkauftprodukt.



Clinique Mascara
Fand ich sehr gut, war aber schon alt und deshalb etwas eingetrocknet. Das Bürstchen habe ich abgewaschen und aufgehoben.

Swiss o Par Haarmaske Maracuja
Absolut nichts besonderes, die Verpackung finde ich ehrlich gesagt eher unpraktisch, da die Maske sicher für 3 oder 4 Anwendungen gereicht hat. Keine Naturkosmetik und deshalb kein Nachkaufprodukt.

Alverde Glanz-Shampoo
Ich mag alverde Shampoos. Es ist günstige Naturkosmetik und das meiste funktioniert auch (zumindest akzeptabel, das meiste besser!). Der Geruch war schön frisch. Einzig dass NK Shampoos bei mir nicht lange halten, ist etwas schade, aber bei dem Preis verkraftbar.

Alverde 2in1 Sprühkur
Hat für mich nicht viel gemacht und den Geruch fand ich auch etwas seltsam. Daher kein Nachkaufprodukt.